Ziele des Vereins

baustelleDa qualitative Arbeit in Zeiten knapper Kassen und mangelnder Unterstützung seitens der öffentlichen Hand nicht einfach, wenn nicht gar unmöglich ist, wird private Initiative im Interesse der Kinder immer erforderlicher. Genau hier möchte der Förderverein durch seine Tätigkeit die seit 1995 existierende Kindertagesstätte im Stadtteil Herrenstrunden unterstützen. Es gilt, sonst nicht realisierbare Anschaffungen und Projekte in den Bereich des Möglichen zu bringen. Alleinige Nutznießer aller Aktivitäten des Vereins sind die einhalb bis sechsjährigen Kinder in der Tagesstätte.

Der Förderverein der Kindertagesstätte Herrenstrunden wurde im Dezember 2008 durch eine private Initiative mit folgendem Ziel gegründet:

„Zweck des Vereins ist die Förderung von Bildung und Erziehung sowie die Unter-stützung der Arbeit in der Kindertagesstätte Herrenstrunden des AWO-Kreisverbandes Rheinisch-Bergischer-Kreis e.V. Der Satzungszweck wird insbesondere dadurch verwirklicht, den Unterhalt und die Arbeit der Kindertagesstätte u.a. finanziell und durch ehrenamtliche Tätigkeiten zu ergänzen.

Die Arbeit aller Mitglieder ist selbstlos und ohne Vorteil für eines der Mitglieder.“

Im weiteren Sinne profitieren alle in unserer Gesellschaft von einem verbesserten Start der Kinder.

Gemeinsam sind wir stark oder „Verein gegründet, gut. Und?

Ein Förderverein lebt natürlich von und mit seinen Mitgliedern, welche durch einen regelmäßigen Mitgliedsbeitrag und eventuell ihren Einsatz, ihre Solidarität zur Kindertagesstätte und den Kindern bezeugen. Wichtig ist uns auch, dass nicht nur die Eltern, deren Kinder aktuell die Tagesstätte besuchen, im Verein willkommen sind. Wir freuen uns ebenso über engagierte Nachbarn, Eltern ehemaliger Kinder der Tagesstätte, Freunde oder sonstige Förderer wie Firmen oder Vereine. Selbstverständlich sind auch einmalige finanzielle und Sachspenden willkommen.

Unser Verein ist vom Finanzamt als gemeinnützig anerkannt, somit dürfen wir für finanzielle Spenden und die Mitgliedsbeiträge eine Bescheinigung ausstellen, die steuerlich geltend gemacht werden kann.

Offen für Ideen und Initiativen

Wir sind zwar ein eingetragener Verein, verzichten aber, soweit dies möglich ist,  auf jegliche  „Vereinsmeierei“. Offen für Ideen, Fragen und Anregungen, stimmen wir unsere Tätigkeit eng mit der Leitung der Kindertagesstätte ab.

Unser Motto: Gemeinsam für die Kinder. Werden Sie Spenderin bzw. Spender, werden Sie jetzt Mitglied und unterstützen Sie die ‚Kleinsten’ auf ihrem Weg zu den ‚Großen’.

Die Mitgliedschaft fängt schon ab 1 Euro im monatlich an. Also, nicht ganz  3,5 Cent am Tag.

Advertisements



%d Bloggern gefällt das: